1074 Teilnehmer
 

Hier eine Anleitung zum Buchen der Veranstaltungen:
1. Anmeldung des Kindes / des Jugendlichen mit Benutzername und Kennwort
2. Veranstaltung aussuchen und buchen
3. Im persönlichen Bereich ist jederzeit der eigene Veranstaltungskalender einsehbar
4. Einverständniserklärung ausdrucken und bei der Zahlstelle abgeben
5. Spätestens 5 Tage vor der Veranstaltung bei der Zahlstelle bezahlen.

Weitere Informationen und Zahlstelle
Kinder- und Jugendbüro der Stadt Duderstadt
Stadthaus
Worbiser Str. 9, 37115 Duderstadt
Tel.: 05527 841110
E-Mail: jugendbuero@duderstadt.de

Kinder- und Jugendbüro der Stadt Duderstadt
JUFI – Das Mehrgenerationenhaus in Duderstadt
Schützenring 6, 37115 Duderstadt
Tel.: 05527 979681
E-Mail: jufi-dud@gmx.de

Kinder- und Jugendbüro der Samtgemeinde Gieboldehausen
Rathaus
Hahlestraße 1, 37434 Gieboldehausen
Tel.: 05528 202120
E-Mail: Jugendpflege@sg-gieboldehausen.de


WICHTIG!!!!
Momentan ist das JuFi in Duderstadt wegen Bauarbeiten bis zum Ferienbeginn geschlossen. Um trotzdem den Eltern die Möglichkeit zu eröffnen, die gebuchten Veranstaltungen zu bezahlen und die  Einverständniserklärung abzugeben, werden wir den Kiosk am ZOB in Duderstadt als Anlaufstelle einrichten. Vom 18.06.18 wird Werkstags außer am dienstags jeweils von 15.00 bis 18.00 Uhr der Kiosk besetzt sein, um persönlich die Zahlungen und die Einverständniserklärung entgegen zu nehmen.
Mit Ferienbeginn soll planmäßig das JuFi wieder als zentrale Anlaufstelle für das Ferienprogramm zur Verfügung stehen.


Liebe Kinder und Jugendliche, liebe Eltern,
bald ist es wieder soweit!

Der Sommer ist da und die großen Ferien stehen vor der Tür.

Seit vielen Jahren hat der Jugendring Eichsfeld ein interessantes, buntes und abwechslungsreiches Ferienprogramm in Kooperation mit der Stadt Duderstadt, der Samtgemeinde Gieboldehausen, der Familienbildungsstätte Untereichsfeld e.V, dem Dekanatsjugendzentrum EMMA und der KVHS Duderstadt zusammengestellt. Das Sommerferienprogramm erfreut sich großer Beliebtheit bei kleinen und großen Leuten.

Hiermit möchten wir dazu beitragen, dass Euch die Ferien nicht zu lang werden und Ihr einen tollen Sommer in Eurer Heimatstadt Duderstadt verleben könnt, auch wenn Ihr nicht in den Urlaub fahrt. Natürlich sind auch Kinder und Jugendliche, welche ihren Urlaub in Duderstadt verbringen, herzlich dazu eingeladen.

Mit der Umwidmung des JuFis in Duderstadt zum Mehrgenerationenhaus wird wie im vergangenen Jahr an allen Ferientagen eine verlässliche Ferienbetreuung angeboten. Im JuFi Duderstadt wird in den Sommerferien von Montag bis Freitag von 08.00 – 16.00 Uhr ein KIDS-Aktionstag stattfinden. Neben den gewohnten Angeboten im Haus wird es auch unterschiedliche Außenangebote und kleinere Tagesfahrten geben. Wir präsentieren Euch viele interessante und spannende Angebote, so dass für jeden bestimmt etwas Passendes dabei ist. Von Koch-, Sport-, Kreativangeboten bis hin zu Besichtigungen oder Ausflügen in Freizeitparks.

An dieser Stelle möchte ich schon jetzt allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern für ihren tollen Einsatz und den Vereinen und Institutionen für ihre freundliche und tatkräftige Unterstützung bei der Durchführung der verschiedenen Angebote danken, denn nur mit ihnen ist eine solche Vielzahl von Aktivitäten möglich.

Allen Teilnehmenden sowie allen Mitwirkenden wünsche ich eine gute Zeit und jede Menge Spaß, Kreativität, Erholung und Abenteuer!

Eine unbeschwerte und erlebnisreiche Ferienzeit mit unserem tollen Ferienprogramm wünscht

Euer / Ihr

Wolfgang Nolte
Bürgermeister der Stadt Duderstadt



Liebe Kinder und Jugendliche, liebe Eltern und Großeltern,

das Schuljahr neigt sich dem Ende zu, die Sommerferien stehen vor der Tür. Wie in jedem Jahr bietet der Jugendring Eichsfeld in Zusammenarbeit mit der Samtgemeinde Gieboldehausen, der Stadt Duderstadt sowie vielen Vereinen und Institutionen ein umfang- und abwechslungsreiches Sommerferienprogramm an.

Es besteht die Möglichkeit zwischen Kreativ-, Sport und Naturerlebnisangeboten, Besichtigungen, Fahrten in Freizeitparks und vielem mehr auszuwählen. Die Angebote sind so umfassend, dass für jeden etwas Passendes dabei sein sollte und alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer sicher erlebnisreiche Sommerferien verbringen können und werden.

Mein Dank gilt vorab schon besonders allen Ehrenamtlichen in den Vereinen, Verbänden und Institutionen, ohne deren Engagement und Unterstützung ein solch umfangreiches Programm nicht durchführbar wäre. Weiterhin ein herzliches „Dankeschön“ übermittele ich auch im Namen von Rat und Verwaltung der Samtgemeinde Gieboldehausen an diejenigen, die das Ferienprogramm finanziell und ideell unterstützen.

Ich wünsche allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern viel Spaß und eine erlebnisreiche Zeit mit dem Ferienprogramm, den Veranstaltern, Helferinnen und Helfern einen regen Zuspruch für ihre Angebote.

Auf geht’s in aktive, spannende und tolle Sommerferien.

Herzliche Grüße
Euer/Ihr


Steffen Ahrenhold
Samtgemeindebürgermeister Gieboldehausen




Herzlich willkommen zum Sommerferienprogramm 2018


Vor wenigen Jahren haben wir das Ferienprogramm noch in Papierform erstellt, haben dann aus finanziellen Erwägungen das Programm ausschließlich im Internet verbreitet und sind jetzt seit zwei Jahren soweit, dass die Anmeldungen gleich online vorgenommen werden kann. Von Zuhause können sie nicht nur eine Auswahl treffen, sondern gleich auch abfragen, ob es noch freie Plätze gibt, um dann die Kinder entsprechend anzumelden.

Durch die finanzielle und personelle Unterstützung der Stadt Duderstadt und der Samtgemeinde Gieboldehausen konnte erneut das umfangreichste Ferienangebot im gesamten südniedersächsischen Raum herausgegeben werden.

Aber für manche Familien sind die vorgesehenen Teilnehmerkosten trotzdem noch zu hoch. In diesem Fall können beim Jobcenter, Leistungen für Bildung und Teilhabe beantragt werden. Anspruch haben Schülerinnen und Schüler der allgemein- und berufsbildenden Schulen, die jünger als 18 Jahre sind und Leistungen nach dem SGB II oder SGB XII beziehen. Für Kinder und Jugendliche in Familien mit Wohngeld- oder Kinderzuschlagsbezug wird es diese Leistungen auch geben.

In der Vergangenheit wurde häufig angefragt, warum wir nicht die Angebote auch für Familien öffnen, die sonst keine Fahrgelegenheit und nicht das Geld für einen mehrtägigen Urlaub haben. In diesem Jahr wurde deshalb wieder der Zoobesuch in Erfurt speziell als Familienangebot ausgeschrieben, für den die Kosten besonders familienfreundlich gestaltet werden konnten. Die interessierten Nachfragen haben auch dazu geführt, dass wir die Fahrten in den Heide-Park Soltau, den Serengeti-Park, das Rasti-Land, und auch für die Fahrt nach Wolfsburg in die VW-Autostadt für Eltern ermöglicht haben. Und hier können dann auch jüngere Kinder teilnehmen, wenn sie in Begleitung von Familienangehörigen sind.
Ganz neu sind in diesem Jahr ein Mitmachzirkus und ein Tanzprojekt über mehrere Tage (in Duderstadt) sowie ein Angebot mit dem Mountainbike im Harz.

Wir möchten, dass viele Kinder und Jugendliche in den Ferien für wenig Geld möglichst viel Spaß haben können.

Günter Lutterberg
Geschäftsführer im Jugendring Eichsfeld